LITTLE LOUIS.

Sonntag, 3. Mai 2015






Hey ihr Lieben!
Wie man wohl unschwer erkennen kann und wie die Überschrift es auch schon sagt, ist das Herzstück dieses Outfits unser kleiner, aber feiner Neuzugang. Ein Vintag Louis Vuitton Rucksack!! :)
Oh mein Gott haben wir beide uns in ihn verguckt, als wir ihn gesehen haben.
Gefunden haben wir ihn bei Glück & Glanz in Köln, wo wir vor zwei Tagen zu Besuch waren. Die beiden verkaufen wunderschöne und liebevoll ausgewählte Vintage Designer Taschen der Marken Louis Vuitton und MCM. Diese kann man online oder auch bei Ihnen vor Ort kaufen. Für uns ist wirklich ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen mit diesem Rucksack, der auch so nur noch sehr selten zu finden ist, wie wir erfahren haben :)
Zu diesem Vintage Schätzchen musste auf jeden Fall ein lässig cooler Look her mit einem dezenten, schicken Touch. Was sagt ihr zu dem Outfit?
Die wunderschönen Ketten auf den Fotos sind übrigens auch von den beiden von Glück & Glanz. Sie haben nämlich auch einen Online Shop für Schmuck: NUWEL Jewellery. Dort bieten sie zum Beispiel Initialketten und vergoldete Quarze, so wie ihr sie auch auf den Fotos kombiniert seht. Das schöne daran finden wir, ist, dass man verschiedene Längen kombinieren kann. Das sieht zusammen einfach gleich besonders aus. Und vor allem ist der Schmuck sehr hochwertig und geht nicht gleich kaputt, was uns mit filigranem Modeschmuck leider schon sehr oft passiert ist :/
Jetzt wünschen wir euch allen aber einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den Fotos!
xx Su & Chris















Wearing:
Vintage Louis Vuitton Rucksack / backpack: Glück und Glanz
Hose / pants: Zara (old)
langes Shirt / long shirt: Asos
Hemd / blouse: H&M
Jeansjacke / denim jacket: Mango (new)
High Heels: Zara
Ketten / necklaces: NUWEL

I seriously have this thing with...fringe!

Donnerstag, 30. April 2015






Hey ihr Lieben!
Wir melden uns zurück mit einem letzten Outfit für den Monat April. Wie schnell ist doch wieder ein Monat vergangen...Gestern haben wir uns auf den Weg in unsere Nachbarstadt Bonn gemacht. Den Grund können sich viele, die den Hype um eine ganz bestimmte Straße auf Instagram und Pinterest mitbekommen haben, bestimmt schon denken :) Festgestellt haben wir, dass wir einfach viel zu selten mal nach Bonn fahren, da es einfach ein super schönes, schnuckeliges Städtchen ist. Alles etwas kleiner als in Köln und auf jeden Fall mit etwas mehr Charme durch die schöneren Häuserfassaden!
Aber zurück zu der sagenumwobenen Straße..Die Rede ist natürlich von der Heerstraße in Bonn, die sich im Frühling in ein Paradies aus rosa Kirschblüten verwandelt. Nur leider nicht mehr nach einigen Tagen Wind und Regen. Als wir gestern dort ankamen, lag mehr als die Hälfte der Blüten auf dem Boden. Naja, da hatte sich das Shooten dort erledigt, aber eine Seitenstraße konnte dann auch unseren Ansprüchen genügen ;)
Das Outfit lebt mal wieder von einem Trend (den ihr in letzter Zeit schon sehr, sehr oft auf unserem Blog gesehen habt)...Genau: Fringe! Unser neuester Zugang sind nämlich neben dem Fransenrucksack von Forever21 (der über dem Text verlinkt ist) diese wunderschönen Fransensandalen von Justfab! Ein absoluter Schuhtraum!!! Denn sie sehen nicht nur gut aus, sondern sind durch den mittelhohen Keilabsatz auch noch richtig bequem!
Sie müssten auch noch erhältlich sein, also falls ihr günstige, trendy Sandalen für den Alltag sucht, schaut mal dort vorbei.
Wie immer hoffen wir, dass euch das Outfit gefällt und wünschen euch heute Abend einen schönen Tanz in den Mai! :*
xx Su & Chris
















Wearing:
Fransen Sandalen / fringe sandals: Justfab
Off Shoulder Bluse / off shoulder blouse: H&M (new)
Jeans: Zara
Streifenhemd / striped blouse: Zara
Fransen Rucksack / fringe backpack: Forever21
Uhr / watch: Cluse watches

Just another Denim Sunday.

Sonntag, 26. April 2015




Hey ihr Lieben!
Denim on Denim...ja das ist so ein Thema. Die einen finden es langweilig, den anderen gefällt es! Uns gefällt es so langsam aber sicher richtig gut! Vor allem wenn man mit zwei unterschiedlichen Jeansblau-Tönen spielt. Bei diesem Look sind die Denim Pieces zwar relativ im selben Ton gehalten, dafür sollten aber auch die Accessoires eher im Vordergrund stehen. 
Unsere neuen Lieblingsschuhe von Elsefashion in Köln, die wir uns vor ein paar Wochen beide dort ausgesucht haben, begleiten uns seitdem fast jeden Tag. Sie sind so bequem und dazu einfach noch mega cool! Was uns besonders gut gefällt, ist die dicke weiße, markante Sohle, die den Schuhen einen "edgy" Touch verleiht. Wenn ihr aus Köln oder Umgebung seid, solltet ihr unbedingt mal bei Elsefashion vorbeischauen, es gibt dort wirklich einige besondere Teile :)
Ein weiteres Accessoire dieses Looks stammt auch aus einem Laden in Köln, der erst vor Kurzem aufgemacht hat, dem Jumeirahstore. Dort haben wir diese wunderschöne Tasche entdeckt, eine "Chloé Drew" Look alike Tasche. Wem das etwas sagt, weiß ganz genau, wie verrückt alle Frauen derzeit nach diesem kleinen Täschchen sind ;) In vielen Läden sieht man diese Dupe Taschen in eher schlechter Qualität, diese hier ist aber aus echtem Leder und wirkt daher viel hochwertiger. Wir sind sowas von happy damit, da die echte (die in etwa 12 Mal so viel kostet) leider noch ein Traum bleiben muss.
Wie gefällt euch dieser Look? Wir hoffen, wir können euch damit etwas inspirieren, wie man einen Denim on Denim Look stylen könnte. Habt noch einen schönen Rest Sonntag :)
xx Su & Chris















Wearing:
Denim Bluse / denim blouse: Zara
Jeans: Zara
Blazer: Gestuz
Tasche / bag: Jumeirah Store (Köln)
Schuhe / shoes: Elsefashion (Köln)
Uhr / watch: DW
Sonnenbrille / sunnies: Rayban

7 Days 7 Ways: Leather

Montag, 20. April 2015




Hey ihr Lieben :)
Und mal wieder steht unsere monatliche 7 Days 7 Ways Aktion an, diesmal zum Thema: Leder. "Jeder will Leder", so gab es auch vor Kurzem mal ein Motto bei Shopping Queen. Ja...Das Material Leder ist aus der Mode gar nicht wegzudenken! Wenn man nur mal die klassische schwarze Lederjacke bedenkt, die wohl fast jeder von uns im Kleiderschrank hängen hat. Ob es jetzt Fake-Leder oder echtes Leder ist, bleibt ja jedem selbst überlassen. 
Lederhosen bzw. Hosen in Lederoptik sind nun auch schon seit geraumer Zeit bei uns Damen nicht mehr wegzudenken. 
Bei diesem Look wollten wir aber keine dieser beiden gängigsten Varianten wählen, sondern haben uns beim Leder auf die Accessoires beschränkt: (Kunst-) Ledertasche und -sandalen. 
Damit wollten wir einem anderen Teil aus Wildleder etwas mehr Raum lassen. 
Suede (engl. Wildleder) nimmt nämlich diese Saison die Überhand! Ob als Shorts, Röcke oder Jacken...wer trendy sein möchte, setzt auf jeden Fall auf dieses Material ;)
Der Rock auf den Fotos ist aktuell von Mango, aber auch Zara und H&M bieten genug Auswahl. 
Wie gefällt euch unser Leder-Outfit? Und wie findet ihr generell unsere 7 Days 7 Ways Woche mit den anderen Blogerinnen? Gefällt sie euch oder würdet ihr noch etwas daran verbessern?
Lasst es uns gerne wissen und schaut auch wie immer in den nächsten Tagen bei den anderen Mädels vorbei und lasst euch zum Thema Leder inspirieren :)
xx Su & Chris













Wearing:
Kaschmir Pulli / cashmere sweater: Softgoat 
Rock / skirt: Mango
Fransen-Cardigan / fringe cardi: Mango
Sandalen / sandals: Mango
Uhr / watch: Cluse
Tasche / bag: Mango (get it here)

 
Dienstag: Vivien von Mrs.Brightside
Mittwoch: Vivien Sophie von A Classy Mess
Donnerstag: Janina von Love&Urban
Freitag: Vita von VITA
Samstag: Julia von DesBellesChoses
Sonntag: Nathalie von Fashion is for Idiots

 
© Design by Neat Design Corner